AKTUELL

1. Februar 2022

Die Baugrube nimmt Gestalt an

AKTUELL

1. Februar 2022

Die Baugrube nimmt Gestalt an

Der Erdbohrer beginnt seine Arbeit und schachtet 3,5 bis 4,5m tiefe Löcher aus. 51 an der Zahl. Darin gründen kurz darauf Pfähle aus Stahlbeton. Außerdem werden jetzt die Kran-Fundamente hergestellt. Der Aushub der Baugrube schreitet weiter fort. Der zentrale Kanalisationszugang wird erschlossen. Für den Antransport des Krans wird eine schwerlastfähige Zufahrtsrampe benötigt. Deren Bau beginnt nun. Die beiden Kräne werden aufgebaut. Die Rohbauarbeiten beginnen: Teile des Fundaments und der Bodenplatten werden geschalt und schließlich betoniert.

zurück

Weitere Neuigkeiten

  • Der Betonkern wächst; CARL sieht derzeit stark nach Beton aus. Aber das gehört zum Holz-Hybrid-Bau:

    Für den Treppenhauskern wird […]

    April 2022

  • CARL wird bodenständig – Ein Haus wie CARL braucht stabilen Grund.
    Dort, wo bald das Hybrid-Holzhochhaus nach oben wachsen […]

    März 2022

  • Ernte von 375 Kubikmetern Holz für CARL im Pforzheimer Stadtwald im Januar 2022. Holz ist nachhaltig und noch […]

    März 2022

  • Zwei Kräne werden aufgestellt. Einer davon ist der höchste in der Stadt und weithin sichtbar. Nachts markieren Lichterketten […]

    März 2022